Schließen
Hesto Med Nord GmbH Hesto Med GmbH
Unternehmen der Hesto-Med Gruppe:   Werkzeugbau Hartmann Hesto-Med Nord

Erfahrung sichert den Erfolg

Jahrelange Erfahrung im Vertrieb und in der Herstellung von Medizintechnik sind eine solide Basis für den Erfolg. Unsere qualifizierten Fachleute kennen sich in der Branche bestens aus und verfügen über das Wissen, um stets Topleistungen zu erbringen. Ein zentraler Leistungsbaustein von Hesto-Med ist dabei die kompetente Beratung, denn gerade im medizinischen Bereich spielt diese eine wichtige Rolle.

1991
Gründung der Hesto-Med GmbH als Tochterunternehmen der EHS Stuttgart durch deren Gesellschafter Haeberle, Erbe und Stihler als Niederlassung in Ostdeutschland.
 
1994
Bezug des neu gebauten Firmengebäudes Am Eichenwald 13 in Lichtenstein.
 
2004
Übernahme des Unternehmens mit 6 Mitarbeitern durch Steffen Helms, Michael Weiß und Dirk Rothschild.
 
2005
Beginn des Aufbaus einer eigenen Serviceorganisation.
 
2006
Eröffnung des Vertriebsbüros Berlin-Brandenburg.
 
2007
Erstmalige Zertifizierung der Hesto-Med GmbH nach DIN EN ISO 13485 als Hersteller von Medizinprodukten.
Eröffnung des Vertriebbüros Bayern.
 
2009
Eröffnung des Vertriebbüros in Schleswig-Holstein.
 
2012
Eröffnung des Vertriebsbüros Niedersachsen
Gründung der Hesto-Med Nord GmbH und Übernahme des vollumfänglichen Geschäftsbetriebes der Med-Fix GmbH zum 01.01.2013. Damit ensteht ein starkes Team von mehr als 30 Mitarbeitern.
 
2014
Personeller Ausbau der Hesto-Med Nord GmbH um weitere Mitarbeiter im Vertrieb und Service.
Gründung der Werzeugbau Hartmann GmbH als Tochterunternehmen der Hesto-Med GmbH und Übernahme des vollumfänglichen Geschäftsbetriebes der Einzelunternehmung Werkzeugbau Hartmann zum 01.04.2014.
Die Unternehmen der Hesto-Med-Gruppe sind nun mit mehr als 40 Mitarbeitern für Sie tätig.
 
Hesto- Med bleibt am Ball und setzt auch in Zukunft auf die Entwicklung und den Vertrieb einer innovativen und erfolgreichen Medizintechnik. Dazu gehört auch der stetige Ausbau des Vertriebsnetzes in Deutschland.

 

Zum Anfang