Schließen

		

	
Hesto Med Nord GmbH Hesto Med GmbH
Unternehmen der Hesto-Med Gruppe:   Werkzeugbau Hartmann Hesto-Med Nord

Roadshow 2017 – Da kommt was auf Sie zu!

Liebe Kunden, liebe Partner,

Unsere Roadshow 2017 startet!!!
 
An insgesamt 23 Standorten in unserem Vertriebsgebiet laden wir Sie jeweils an zwei Tagen ein,
uns, unsere Produkte und unseren Simulations-RTW kennen zu lernen.
 
Erfahren Sie, warum es heißt: Hesto-Med - Mehr als nur Standard!
 
In unserem SIM-RTW können wir Ihnen unsere gesamte Produktpalette nicht nur zeigen,
sondern mit allem drum und dran vorführen.
Sie finden an Bord Produkte von Alere, B.Braun, Corpuls, Dräger, PAX, Stollenwerk, VBM und die
komplette telemedizinische Ausrüstung von P3.
Als besonderes Highlight stellen wir Ihnen die nächste Generation der präklinischen Beatmung von Dräger vor!
 
 
 
Zusätzlich zur Präsentation unserer Produkte und Dienstleistungen bieten wir Ihnen im Rahmen der
Roadshow die Möglichkeit, an einem spannenden Schulungsprogramm teilzunehmen.
 
Neugierig? Interessiert?
Dann melden Sie sich für die Teilnahme an!
Füllen Sie dazu einfach das Anmeldeformular aus und schicken uns dieses unterschrieben zu.
Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns gerne eine Nachricht an roadshow@hesto-med.de.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der RETTmobil und Ihre Teilnahme an unserer Roadshow 2017!
Ihr Team der Hesto-Med
 
Unsere Themen der Schulungsblöcke im Überblick
Welche Themen an Ihrem Veranstaltungsort stattfinden, entnehmen Sie bitte hier.
 
Führung und Leitung im Rettungsdienst
Was bedeutet Führen und Leiten im nicht taktischen Sinne?
Das Thema vermittelt Aufgabenstellungen in Bezug auf Führungs- und Leitungstätigkeit im Rettungsdienst und schafft einen ersten Überblick über die dazu gehörigen Bewältigungstechniken und -strategien.
 
MPG/MPBETREIBV
Handlungssicherheit im eigenen Tätigkeitsfeld!
Vermittelt werden die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen der MPBetreibV auf der Ebene der Betreiber und Anwender. Hier bekommt der Teilnehmer die Möglichkeit, sich in einem moderierten Umfeld mit Fallsituationen zu beschäftigen und kollegial auszutauschen.
 
Airwaymanagement
Die Sicherung der Atemwege spielt eine zentrale Rolle in der Präklinik. Hier hat unter anderem der Larynxtubus in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Leider kommt es durch falsche Anwendung und Ungewissheit immer wieder zu Fehlern. Der Teilnehmer bekommt einen aktuellen Überblick und die jeweiligen Techniken aktiv vermittelt.
 
Fehler- und Gerätemanagement
Was muss ich tun...?
Diese Frage stellt sich jeder, der Alarme oder Fehlermeldungen an Geräten angezeigt bekommt oder ein defektes Gerät vor sich hat. Die Aufbereitung dieser Problemstellung mittels CRM-Methoden soll dem Teilnehmer eine höhere Handlungsicherheit im täglichen Umgang mit Medizinprodukten geben.
 
Reanimation mit mechanischen Reanimationshilfen
Mechanische Reanimationshilfen - wozu?
In diesem Modul werden die Anwendung und der Umgang, sowie Einsatzmöglichkeiten von mechanischen Reanimationshilfen dargestellt, als auch Grenzen aufgezeigt.
 
Ist unser Hygienemanagement noch "Up to date" ?
Tipps für die rettungsdienstliche Praxis.
Es gibt ständig neue und rechtsrelevante Veröffentlichungen, die wir im Rettungsdienst berücksichtigen und praxisnah umsetzen müssen. Aktuelle Veröffentlichungen werden mit hilfreichen Tipps für den Alltag vorgestellt.
 
Update Notfallbeatmung, Teil 1 und 2
Druck oder Volumen?
Die Teilnehmer bekommen eine Übersicht über die aktuell im Rettungsdienst verwendeten Beatmungstechniken und Kenntnisse in den Bereichen druck- und volumengesteuerte Beatmung, sowie NIV. Anhand von Fallbeispielen werden verschiedene Einsatzszenarien erarbeitet und die richtigen Techniken für diese vorgestellt.
 
Telenotarzt
Notärztliche Unterstützung auf Knopfruck. Sofort und unmittelbar!
Wie die hocheffiziente und hochqualitative Patientenversorgung im Rettungsdienst mittels Unterstützung durch den Telenotarzt funktioniert und welche Möglichkeiten das System bietet, können die Teilnehmer selbst erleben und ausprobieren.
 
 
 
 
 
Zum Anfang