Schließen
Hesto Med Nord GmbH Hesto Med GmbH
Unternehmen der Hesto-Med Gruppe:   Werkzeugbau Hartmann Hesto-Med Nord

Produkt und Service aus einer Hand

Seit Mitte der Neunzigerjahre hat sich das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Patientenerwärmung und Dekubitusprophylaxe weltweit ständig vergrößert. Heute ist bekannt, wie Studien aus den letzten Jahren bestätigen, dass z.B. die perioperativ bedingte Auskühlung des Patienten ein selbst in milden Fällen ernst zu nehmendes Risiko für den Patienten darstellt. Die konsequente Patientenerwärmung im Operationsbereich, Aufwachraum und auf der Intensivstation verringert dieses Patientenrisiko erheblich und damit auch die pflegerischen und finanziellen Aufwendungen.

Bei der Vermeidung der perioperativen Hypothermie geht es nicht nur um die gezielte Warmhaltung und Wiedererwärmung der Patienten, sondern auch um das Erwärmen der zugeführten Blutkonserven, Infusionen und Spüllösungen. Hierzu bieten wir Ihnen als geschulte Gebietsvertretung mit mehr als 20 Jahren Erfahrung das vollständige Sortiment der Stihler Electronic GmbH und stehen Ihnen auch nach dem Kauf mit unserem qualifizierten Service zur Seite.

Gerne begleiten unsere Mitarbeiter Sie im Rahmen einer Erprobung bei der Anwendung im OP und zeigen Ihnen u.a., wie sich beim neuen ASTOPAD System Hypothermievermeidung und Dekubitusprophylaxe mit nur einem Produkt hervorragend kombinieren lassen und wie kostengünstig dieses System sich in Ihre Arbeitsabläufe integrieren lässt.

Zum Anfang