Schließen
Hesto Med Nord GmbH Hesto Med GmbH
Unternehmen der Hesto-Med Gruppe:   Werkzeugbau Hartmann Hesto-Med Nord

MANV-System RedOx linea/ radius

Das MANV-System RedOx linea baut auf dem Hochleistungsdruckminderer RedOx major auf und stellt eine äußerst flexible Sauerstoff-Versorgungsanlage für bis zu 6 Patienten dar.

Durch die Ausführung als Niederdruckschlauchleitungssystem mit individuell wählbaren Abständen zwischen den einzelnen Anschlüssen, kann das RedOx linea ideal an die Abmessungen Ihres Sanitätszeltes angepasst und mit den im Lieferumfang enthaltenen Klettbändern am Zeltgestänge befestigt werden. So verwandelt es sich in eine schnell und einfach aufzubauende zentrale Gasversorgungsanlage.

Als Abgänge stehen fest eingebaute Kupplungsdosen, Kompaktflowmeter und NIST-Anschlüsse zur Verfügung. Diese können beliebig kombiniert werden.

Bei Verwendung von Kupplungsdosen kann die Ausstattung um zusätzliche Kompaktflowmeter vom Typ RedOx click mit Stecksockel ergänzt werden, wodurch größtmögliche Flexibilität in der Patientenversorgung erreicht wird.

Lassen Sie sich von der Flexibilität und Individualität des RedOx linea am Besten in einem persönlichen Gespräch überzeugen Wir sind gern für Sie da und finden gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Variante!



Das MANV-System RedOx radius baut auf dem Hochleistungsdruckminderer RedOx major auf und
stellt eine kompakte Sauerstoff-Versorgungsstation
für bis zu 4 Patienten dar.

Als Abgänge stehen fest eingebaute Kupplungsdosen, Kompaktflowmeter und NIST-Anschlüsse zur Verfügung.
Diese können beliebig kombiniert werden.

Bei Verwendung von Kupplungsdosen kann die Aus-
stattung um zusätzliche Kompaktflowmeter vom Typ RedOx click mit Stecksockel ergänzt werden, wodurch größtmögliche Flexibilität in der Patientenversorgung
erreicht wird.

Zum Anfang